JOSEPHA HANNER
QUERFLÖTENUNTERRICHT FüR WIEDEREINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE

Josepha Hanner von Gesangsunterricht-Hanner München

QUERFLÖTENUNTERRICHT IN MÜNCHEN: ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Ich blicke auf eine langjährige Unterrichtserfahrung in Querflöte zurück. Dabei lege ich nicht wert auf ein rein technisches Spiel, sondern beziehe den ganzen Körper mit ein. Auf den Aspekten Atmungstechnik, Körperhaltung und Körpersprache und die Kommunikation in der Musik (was wollen wir dem Zuhörer weitergeben?) liegt mein Fokus. Fingertechnik, Atemtechnik, Ansatz und Artikulation kommen nicht zu kurz. Meine pädagogische und künstlerische Ausbildung im Studium habe ich in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Kurse und Fortbildungen bei renommierten Flötisten ergänzt.
Einige der Themen im Querflötenunterricht sind je nach Schüler:

Richtige Haltung: Körper, Arme, Hände, Finger
Richtiger Ansatz für schöne und flexible Tonqualität durch alle Lagen
Effektive Atmung
Luftatmung und die Bedeutung von Luftmenge und Luftgeschwindigkeit
Steigern des Energielevels beim Spielen ( um nicht nur an ‑Stutze zu denken)
Und natürlich die Verbesserung des musikalischen Spiels und der Spaß an der Musik in allen Stilrichtungen!

ABLAUF DER ERSTEN QUERFLÖTENSTUNDE

Für Wieder-Einsteiger und Fortgeschrittene jeden Alters:
In meinem Unterricht gehe ich von dem aus, was jeder Schüler individuell an Voraussetzungen, Wünschen und Bedürfnissen mitbringt. Meistens hat man sich über die Jahre Haltungen oder einen Ansatz angewöhnt, die hinderlich für das freie Spiel sind oder mit denen man nicht weiterkommt (z.B. das zusammenpressen der Lippen beim überblasen). Ich versuche, diese Gewohnheiten in der ersten Stunde zu analysieren und nach und nach zusammen mit dem Schüler aufzulösen.

Für Fortgeschrittene gibt es viele Tipps, den Ton klarer, weicher, voller zu gestalten, die Finger lockerer und schneller bewegen zu können, unangestrengter atmen zu können.
Natürlich arbeiten wir auch je nach Wunsch an der Musik.
Ich empfehle wie beim Gesangsunterricht die Stunden aufzunehmen um damit besser üben zu können.

QUERFLÖTENUNTERRICHT IN MÜNCHEN: ANFANGSTERMINE, PREISE UND UNTERRICHT

Der Unterricht findet in den Räumen des Studios in der Hiltenspergerstr.1 statt (am Josephsplatz), sowie in der Untertlstr.13 (Nähe Bohnerplatz).
Aktuelle Unterrichtszeiten:
Mo – Do: 9 Uhr bis 12 Uhr
Do: 9 Uhr bis 12 Uhr / 15 Uhr bis 22 Uhr
Freitag zweiwöchig: 9 Uhr bis 12 Uhr / 15 Uhr bis 22 Uhr

Gerne kann zunächst eine Probestunde vereinbart werden:
Preis für eine Probestunde a 30 Minuten: 25,
Preis für eine Probestunde a 60 Minuten: 40 ,

Es gibt die Möglichkeit einzelne Stunden zu buchen oder über einen Vertrag 10er-Pakete (10 Stunden a 60 Minuten) zu kaufen. Die Unterrichtsstunden sind unabhängig von den Ferien und flexibel.

Bitte die 48-Stunden-Begrenzung für Absagen beachten.

Preise auf Anfrage.

Interesse geweckt? Jetzt unverbindliche anfragen

Kontaktformular